Lange war Sendepause hier im Blog. Über die Fortschritte bei der Telekom werde ich die nächsten Tage berichten, die lassen sich diemal mit der Antwort auf mein Fax deutlich länger Zeit..

Das Osterwochenende verbringen wir spontan in München. Nachdem die Eltern von Karen bei ebay mal wieder einen Gutschein entdeckt hatten, haben wir uns direkt einen gekrallt.

3 Übernachtungen, 2 Personen, mit 1x Oster-Brunch und ein Buffet am Abend.. für… 175€! Das sind umgerechnet keine 30€ pP und Nacht, Frühstück bereits dabei – was braucht man mehr?

Das Wetter hier in München ist übrigens super, waren heute im OEZ und in der Innenstadt. Das Gelände der Bundesgartenschau von 2005 ist nur 10 Minuten zu Fuß entfernt, das schauen wir uns dann morgen nach dem Brunchen an.

Hier im Hotel gibt’s zum Glück WLan, ist man nicht komplett von der Außenwelt abgeschottet und kann auch ganz spontan die Öffnungszeiten und Restaurantempfehlungen auf qype checken ;)