Artikel getaggt mit Amazon

Überraschung in der Packstation

Freitag auf dem Rückweg vom der RPR1 Bühne (hier in Neustadt genießen wir die Tage die Vorzüge des Rheinland-Pfalz-Tags 2010) wollte ich noch Pakete aus der Packstation abholen.

Statt wie erwartet zwei, hat mir die Station 3 Pakete gemeldet.. nun gut, nicht’s dabei gedacht und angefangen die Fächer auszuräumen.
Das 3. Paket war dann wirklich eine Überraschung, denn das war weder an Karen noch an mich adressiert.. ich hatte das Fach aber schon wieder geschlossen.. ärgerlich..

Ich bin dann Samstag auf die Postfiliale und habe dem Mitarbeiter das Paket übergeben. Der war erstmal verwundert als ich meinte, dass ich ein nicht an mich adressiertes Paket in meinem Fach gefunden habe..

Laut dem Etikett von Amazon ging das Päckchen am 19.5. auf die Reise.. mein Vertrauen in die Packstation hat daher ein wenig nachgelassen…

Tags: , ,

Amazon zerstört mein Weltbild

Anfang der Woche haben wir uns eine ext. Festplatte für die Datensicherung bestellt. Direkt bei Amazon kostete das nette Teil vor ein paar Tagen noch knapp 85€ – heute nur noch 75€.

Ich rufe also beim Support von Amazon an, um wegen der Tiefpreisgarantie nachzufragen. Der nette Herr am Telefon erklärt mir dann, dass die Tiefpreisgarantie für Elektroartikel abgeschafft wurde, er mir daher leider nicht helfen kann.
Ich frage ihn dann, ob es denn in Amazon Interesse sein kann wenn ich das Paket wieder zurückschicke und die Festplatte erneut bestelle? Rein von den anfallenden Portokosten kann die Rechnung für Amazon nicht aufgehen, aber es müssen wohl erst einige Kunden diesen Schritt gehen um die Chefetage wachzurütteln.

Ich bin negativ überrascht – ich hielt Amazon bisher immer für einen Vorreiter in den Bereichen Kulanz, Innovation und “wie-bringe-ich-mein-Zeug-an-den-Kunden”… bis heute! #fail

Nachher werde ich das Paket an der Packstation einsammeln, nur um es in ein paar Tagen wieder zurückzuschicken.. Ersatz ist schon bestellt, und für 10€ laufe ich gerne ein 2. Mal zur Packstation um die Ecke..

Tags: , ,

Symfony – noch ein Thema zum Bloggen

Übrigens… auf Arbeit und Privat beschäftige ich mich mit dem PHP-Framwork Symfony. Dazu werde ich mit Sicherheit auch des öfteren Bloggen, denn Symfony ist ständig in Bewegung.

Beim Stöbern nach einer vernünftigen Anbindung der Amazon WebServices für meinen Blog bin ich auf ein weiteres Buch gestoßen, das im Mai 2009 veröffentlicht werden soll.

Ich bin gespannt :)

Tags: , , ,