Letzte Woche hatte ich bei notebooksbilliger zusätzlichen RAM für mein MacBook bestellt. Account angemeldet, durch den Shop geklickt und die Sendung direkt bezahlt (Donnerstag Abend).

Montag Morgen stand das Paket in der Sendungsverfolgung von DHL bereits auf “zugestellt”.. aber moment, ich hab keins angenommen. Im Büro (dorthin sollte es geliefert werden) wusste auch niemand was davon, wo war also mein Paket?!

Nach einiger Zeit wurde mir auch klar, dass ich das Paket in Weinheim nicht in Empfang nehmen werde… Beim Eintragen der Lieferadresse ist mir ein kleiner Fehler unterlaufen, ein Mix aus Straße (private Adresse) und PLZ/Ort (Büro).. die Kombination gab’s zum Glück nicht in Weinheim.

Ich habe bei Notebooksbilliger am gleichen Mittag angerufen, das Paket war nämlich bereits wieder an sie zurückgeleitet worden. Nach 2 Tagen war die Ware auch wieder verbucht, mein Kundenkonto ausgeglichen und ein neues Paket (an die Richtige Adresse) wurde an mich verschickt.
Eigentlich hatte ich damit gerechnet, das anfallende Porto tragen zu müssen da es eindeutig mein Fehler war, aber das war den Jungs wohl egal… sehr kulant!

Mein Fazit: Check die Adresse, Check die Adresse und nochmal die Adresse Checken… und bei notebooksbilliger werde ich sicher auch nochmal etwas bestellen.. :)

Tags: , , , , , ,